Menu Accueil

Auch vertragen frost… Chilensis Honigpalme (Kokos-Chili – Kokos 2, 5 cm), und 3 andere Früchte Palmen

-5 ° C bis 15 ° C nach Pfaf (oder sogar – 15 laut Wikipedia (ohne Bezug) und-15 laut dieser Verkäufer, erlebt hat – 10°, C: http://palmiersprestige.com/jubaea%20chilensis%20%28vente%20des%20plus%20beaux%20palmiers%20et%20cocotiers%20d%27ext%E9rieur%29.html)

12 m; und dieselbe 25 m hohen gemäß den Link oben / 5 m breit (sehr langsames Wachstum bis zum 15. Jahr). Es dauert 40 bis 51ans (Süd-Frankreich: Hyères, Montpellier), oder sogar 60 Jahre (mehr im Norden), so dass sie blüht und Früchte.

Sun

PERSISTENTE

Alle Böden

(Im Oktober in Hyères 🙂 Frucht – ca. 5 cm im Durchmesse[200]r. Enthaltenden Kokos kleiner als 3cm Durchmesser (JD).

Die Früchte sind Steinfrüchte eiförmig, Monospermiques. Sie sind ähnlich wie eine kleine Kokosnuss. Sie haben orange oder hell-gelb, faserig-Brei rund um einen Samen enthalten ein weisses Fleisch und genießbare dessen Geschmack erinnert an das Endosperm regelmäßige Kokosnuss.

Bild der Früchte mit seinen Brei: https://fr.wikipedia.org/wiki/Cocotier_du_Chili#Fleur_et_fruit

Die Endocarps werden von der Basis bis zum Gipfel von 3 mehr durchlaufen oder weniger auffallende Furchen, abwechselnd mit drei Poren Runde oder ovale, befindet sich in verschiedenen Höhen, von der Basis zu den milieu7. Diese drei Dichtungen enthalten drei Keime. Die Reifung der Fruchtstand der Kokosnuss dauert von Februar bis Mai in der Hemisphäre-africa10. Dieser Fruchtstand ist auch in der Südfrankreich fällig. Die Nüsse wird Chile Coquito genannt.

Bild von 07.08.2015 um 19.53 #2

Die Coquito ist ein Ölsaaten. Analyse von Öl von Coquito zeigt, dass es auf 67,3 % Fett (überwiegend), zwischen 7 und 11 % Proteine, Kohlenhydrate und fibre11 zusammengesetzt ist.

Ein angenehmes Aroma Haselnü[2]sse in Süßigkeiten verwendet[183]. Der Samen ist etwa 2,5 cm im Durchmesser[jd]. Ein Speiseöl wurde auch aus den Samen gewonnen[46, 61, 105, 177].

SAP – roh oder gekocht. Ein sehr Süßer Geschmack kann verwendet werden, als ein erfrischendes Get[1, 2, 11, 61]ränk in den Sirup in den Wein Fermente konzentriert ode[183]r. Durch Entfernen der Krone der Palme, der Saft zu fließen beginnt, dann wird der Dünnschliff des Rumpfes jeden Tag entfernt, SAP weiterhin fließen für mehrere Monate[2]. Eine Leistung von mehr als 400 Liter SAP erhalten Sie vom Baum[2].

Multiplikation

Kokosnussbaum von etwa zehn Metern Höhe in städtischen Gebieten auf einem Kreisverkehr überladenes Auto.

Eine Kopie der Centennial in Hendaye

JD: Gab es eine Kopie in den Park Olbius Riquier in Hyères (Côte d ' Azur) laut Wikipedia: aber er war tot und abgeschnitten, als ich es im Oktober 2015 ging. Ich frage mich, wenn es die Rundup in diesem retrograde Garten noch verwendet wiederholt, ist der Effekt.

Seit 1900 und Torquay, eine Probe war 7,5 Meter Höhe im Jahre 1972[11, 166].

Die Villa Thuret (werden eine botanische Station des INRA), das Cap d ' Antibes, in den Seealpen, das erste Thema ist gepflanzt im Jahre 1858, 4 Jahre nach der Pflanzung.

Wahrscheinlich ein sonniger Weg in feuchte, aber gut durchlässige Böden[231]. Ältere Pflanzen sind sehr viel toleranter gegenüber Kälte als juvenile Pflanzen[231]. Die Gebiete an der Grenze der ihre Toleranz gegenüber Kälte, so ist es sicher zu wachsen Pflanzen in Behältern für ein paar Jahre, ist es eine sehr langsam wachsende Pflanze, dauert mehrere Jahre, bis es anfängt, den Kofferraum, Wachstum bilden ein 15. Jahr beschleunigt. Es dauert bis zu 60 Jahren blühen und Samen zu produzieren[139]. Der Baum ist sehr selten in seiner natürlichen Verbreitungsgebiet (y wird die größte von allen Palmen mit bis zu 5 m Durchmesser auf dem Boden) weil es weithin für seine essbaren SAP genutzt wurde. Die Bäume sind geköpft, so dass eine große Menge von SAP aus dem Kofferraum strahlt. Der Baum kann nicht Seitenzweige produzieren und daher starb er nach dieser Behandlung[139].

Reproduktion:

Die Samen dauert sechs Monate bis zu einem Jahr zu keime[200]n. Saugen sie für 12 bis 24 Stunden in warmem Wasser bei Erhalt dann Aussaat direkt im Ort oder in einem Gewächshaus?

Die Samen hat eine kurze Lebensdauer (3 Jahre nach diesem Forum). Die Vermehrung erfolgt ausschließlich durch Samen. Die Keimung beträgt mehr als 50 %. Zufrieden stellende Ergebnisse zu erzielen "Wir müssen die frischen Samen *, winter (5 ° C bis 10 ° C) ein paar Wochen in feuchter Erde, dann legen Sie sie in warmen Bedingungen (27 ° C) und Feuchte.» "Wachstum der Sämlinge ist heikel, weil sie anfällig für eine Krankheit (eine Art von Gusseisen) sind, deren Ursprung unbekannt sind. Es dauert allerdings drei bis acht Monaten zunächst Blatt, leicht und lange genug zu bekommen. Wachstum ist dann sehr langsam früh, wie bei allen Palmen. (Wiki)

frische Samen keimen schneller, dies gilt für fast alle Samen (jd).

Die Honigpalme nicht frisch konnte 4 Jahre zum Keimen abhängig von diesem Forum gesetzt.

Das bedeutet nach dem Ursprung der Samen, wenn sie im Juli geerntet werden und ist derzeit die eingesäten sofort konnte sie während der regnerischen Frühling nach, Keimen, wenn Sie vorher in den Kühlschrank stellen, und dass wir ihnen täglich von hand gegossen oder Tropf und dann aus der kalten jungen Keimling schützt wie sie ältere Themen sind, die Frost vertragen. (jd)

Können die ersten Winter legte Stroh und einem klaren Kunststoff, eine Glocke oder ein Frame auf den jungen Füßen direkt ausgesät, im Ort, um nicht transplantiert werden. (jd)

Ich sehe in den Foren Schach (oder Zeit?) im Falle direkter Aussaat im Freiland, aber kann sein, dass täglich Wässern sie Erfolg gegeben hätte.

Ein weiterer Honigpalme:

Lateinischer Name Allgemeiner Name Familie Synonyme Hinweis? Unterschiede
Honigpalme chilensis Chilenischer Wein Palm, Chile cocopalm Arecaceae oder Palmae J. Spectabilis. Kokos-chilensis 3 -10 ° C. 12-25 m. Keimung 2 bis 12 Monate, nach Nüssen 2,5 cm eine Frucht von 4 bis 5cm 40-60 Jahren produziert. Die größten Palmen.
Parajubaea cocoides Quito-Palm Arecaceae oder Palmae 1 -5 ° C. 15 m. (gesehen in der Wildnis nach http://fousdepalmiers.fr/html/forum/viewtopic.php?f=1&t=4432germination-fast, würdigte Produkt nach 4 Jahre, 2 cm Walnuss süß und ölig Kinder. Licht Frost verträgt, bietet keine Unterstützung für den Anbau im Topf. Mehr gebrechliche Stamm, unter Hinweis auf die gemeinsame Kokospalme.
 Eine andere Frucht Palm tolerant Gel: Brahea Edulis ist der Handfläche von Guadeloupe,-8 bis-10 ° C
 EINE andere Palme BUTIA ODORATA (EX-CAPITATA), verleiht essbare Frucht Farbe und Geschmack der Aprikose und wächst schnell genug standhalten Erwachsenenalter (laut dem Verkäufer die link am Anfang des Artikels) bis Á – 14 ° C oder -2 ° C nach PFAF (Saatgut erfüllt 2 oder 3 Monate zu keimen),-10-zu-12 ° C, nach anderen Quellen.
No comments yet.

Forum: Ecris ici un message sur ce sujet? avec références s'il y en a? Tu peux rester anonyme, ou t'identifier notamment pour être joignable. Tes votes participeront a mettre les commentaires les plus pertinents en haut. To see other countries comments, click on your language